Hydraulik

Hier gelten die höchsten Anforderungen. Deshalb wird in Kleinserien gefertigt, was unseren Kunden hilft, Großes zu bewegen: produziert speziell nach ihren Spezifikationen und einbaufertig geliefert. Verwendet werden unsere Zylinder meist dort, wo Sicherheit unverzichtbar ist – zum Beispiel in:

  • Baumaschinen
  • Betonverteilermasten
  • Abstützsystemen
  • Pressen
  • Biegemaschinen
  • Druckgussmaschinen- und formen

Die Hydraulikzylinder bestehen überwiegend aus Feinkornbaustahl der Güteklassen S355 bis S890. Bei gewichtskritischen Anwendungen verwenden wir hochfestes Aluminium für Kolben und Führungen. Die Dichtsysteme sind für extremen Druck sowie starke mechanische und thermische Belastungen ausgelegt.

Die Materialien werden von erfahrenen Profis verarbeitet – deshalb können wir Ihnen beim Schweißen auch die zertifizierte Sicherheit ‘DIN 18800, Teil 7’ bieten. Unsere Philosophie lautet „Präzision, klasse gemacht“; so können Sie unserer lückenlosen Qualität in allen Prozessstufen vertrauen – vom Drehen über das Fräsen, Tieflochbohren, Schälen, Rollieren, Honen, Schweißen.

Höchste Sicherheitsanforderungen - Strengste Qualitätskontrollen - Eignungsnachweis DIN 18800, Teil7 - Lückenlose Dokumentation der Produktion

Aktuell:

18.08.2017

Neue Stellenangebote (Standort Waiblingen)

Elektroniker in der Instandhaltung (m/w)

Mechatroniker in der Instandhaltung (m/w)

Schichtführer Aluminium-Serienfertigung (m/w)

05.03.2015

Wir sind nun zertifiziert nach ISO 50001

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klingel GmbH 2013